Neues Design mit mehr Funktionen

Et voilà, das neue verbesserte Design ist aktiv. Hauptsächlich wollte ich die Bedienfreundlichkeit verbessern und die Navigation beschleunigen. Außerdem hatte das ursprünglich von Matthias ursprünglich favorisierte Theme in schwarz einige Nachteile, wie zum Beispiel den geringen Kontrastumfang. Auf alten Monitoren konnte man grau und schwarz kaum unterscheiden.

Die neuen Funktionen:

  • neue Startseite mit vielen Quicklinks zum Beispiel ein Link zur Bildergalerie und zum Team 3C Gruppe
  • die Startseite zeigt im Fokus den neusten Artikel der Kategorie Radsport, darunter wird in der linken Spalte ein Presseartikel angezeigt, und in der zweiten Spalte die Überschriften der aktuellen Artikel der Kategorie Radsport
  • im Blog habe ich die Sidebar um einen Eintrag der Kategorie Presseartikel, sowie um die Anzeige der letzten 5 Kommentare erweitert
  • auf Wunsch von Matthias findet Ihr jetzt zusätzlich den Tab Gästebuch in der Navigation – weiterhin gibt es jedoch die Möglichkeit überall auf der Seite Kommentare zu hinterlassen
  • die Textbox zum Kommentare schreiben blinkt toll
  • Favicon in der Browseradresszeile
  • die Bilderseite ist um das Spezial “Wallpaper” erweitert…das Bild ist in Südafrika entstanden und ich habe es mit Photoshop HDR gepimpt (wer einen größere Bildschirmauflösung als 1024*768, kann mich ansprechen für eine gößere Version)

Marcus

Mallorca zum Zweiten!

Hallo,
zu allererst wünsche ich Euch allen ein glückliches, erfolgreiches und vorallem gesundes neues Jahr! Ich hoffe, Ihr habt Silvester alle gut überstanden:)…wieder ist ein Jahr vorbei und ich bin gespannt, was dieses Jahr auf mich zukommt…?

Bisher bin ich sehr zu frieden, was das Training anbelangt. Da der Wetterbericht für die kommende Woche Regen gemeldet hat, werde ich vom 9. bis 23.01 auf Mallorca trainieren, in der Hoffnung, dass es da trocken ist! Vielleicht sieht man sich ja…

bye bye

Ich geh online

Gerade bin ich dabei meine neuentstandene Webseite mit Inhalt zu füllen. Das Layout ist noch nicht 100% fertig, wird aber bald abgeschlossen sein. Und vielen Dank an Marcus für die Unterstützung. 

  • Letzte Artikel