Start bei der Sachsen-Tour

Am heutigen Mittwoch beginnt für Matthias und sein PSK Whirlpool Author Team die Sachsen-Tour International. Nicht nur weil die 2.1 Rundfahrt eines der wenigen großen im deutschen Rennkalender verbliebenen Events ist, sondern auch weil die Schleife durch Sachsen durch seinen Heimatort Rochlitz führt, ist Matthias besonders motiviert.
stour_08_g
“Ich möchte eine Etappe gewinnen,” sagte Matthias bei der Präsentation in der Dresdner Altmarkt-Galerie. Viele Chancen gibt es in diesem Jahr für die Sprinter nicht, daher wird die Auftaktetappe, neben der am Sonntag stattfindenten Abschlussetappe, wohl eine der wenigen Möglichkeiten für eine Sprintankunft bieten.

  • Letzte Artikel